Mein Name ist Martina Meier, wohne in Koppenwall, ein kleiner Ort im Landkreis Landshut.

 

2004 absolvierte ich mein Examen zur Krankenschwester, anschließend war ich ein Jahr im Klinikum Großhadern auf einer gynäkologischen Station tätig.

 

Seit 2005 bin ich in Regensburg auf der Onkologie / Knochenmarkstransplantationstation tätig.


Yoga hat mich schon immer fasziniert und seit 2009 praktiziere ich auch fast täglich Yoga.

 

Yoga berührte mich so sehr, dass ich eine Yogalehrerinausbildung machte, damit ich es auch an andere Menschen weitergeben darf.

 

Während meiner Ausbildung wurde ich schwanger und nach der wundervollen Geburt war unsere Tochter Franziska schon in den Ausbildungswochenenden immer dabei.

 

Das Leben mit unseren Töchtern bereichert uns jeden Tag aufs Neue in unvorstellbaren Maßen.

 

Somit entschied ich mich meine Erfahrungen in natürlicher Säuglingspflege an andere weiterzugeben und einen Austausch zu ermöglichen.


Yoga und Windelfrei ist für mich ein bedeutender Teil für die Achtsamkeit im Leben

  - sich selbst und seinem Kind gegenüber -

Wer kann es am besten nachvollziehen - der es selbst am eigenen Leib erlebt hat.